Direkt zum Inhalt wechseln

"Pflege ist Vertrauen"

Das Motto unserer täglichen Arbeit

Der Ambulanter Pflegedienst ist eine Einrichtung der AWO Wildau GmbH. Wir haben unser Büro in Königs Wusterhausen im Fontanecenter.

Wir besuchen Sie daheim und betreuen Sie im Rahmen der häusliche Pflege gemäß SGB XI, Behandlungspflege nach SGB V und Hilfe bei der Haushaltsführung.
Unser Team hat es sich zur Aufgabe gemacht, älteren sowie erkrankten Menschen ein Leben in der eigenen Häuslichkeit und gewohnten Umgebung zu ermöglichen sowie den Genesungsprozess zu fördern und zu unterstützen.

Unser Ziel ist Ihre individuelle und aktivierende Pflege, die es Ihnen ermöglicht, so lange wie möglich in ihrer gewohnten Umgebung zu bleiben und sich wohl, sicher und geborgen zu fühlen.

Dafür erhalten von uns von Anfang an eine umfangreiche und qualitativ hohe Pflege, deren Umfang wir ausführlich mit Ihnen in einem Erstgespräch besprechen und planen. Die Kostenhöhe und die Möglichkeiten einer Kostenübernahme sind dabei Inhalte des Gespräches.

Häufig erfolgt die Kostenübernahme ganz oder teilweise von öffentlichen Stellen, wie z.B. 

Wir beraten und vermitteln weitere Leistungsangebote bei Bedarf. Dafür haben wir ein langjähriges Netzwerk an Partnern gebildet.

Unsere Leistungen

Unser Team

Wir sind ein Team aus erfahrenen und jungen MitarbeiterInnen.

Wir können bereits stolz auf eine mehrjährige Erfahrung als Ausbildungsbetrieb zurückblicken. Dafür sind unsere Pflegefachkräfte mehrheitlich anerkannte PraxisanleiterInnen.

Weiterbildungen werden gefördert. Wir haben den Anspruch mit einer hohen fachlichen Kompetenz Ihnen Geborgenheit und Sicherheit zu vermitteln. Das gilt sowohl für unsere Pflegefachleute, wie auch für unsere Pflegehelferinnen und Betreuungsmitarbeitern.

Wir versorgen und betreuen Sie nach Ihren individuellen Bedürfnissen und freuen uns auf Sie.

Kontakt
Fontaneplatz 10d
15711 Königs Wusterhausen

Telefon: 03375 / 286 85 – 05
Telefax: 03375 / 286 85 – 07
kontakt_ad@awo-wildau.de

Unsere Bürozeiten
Montag – Freitag von
7:00 Uhr – 16:30 Uhr

Pflegedienstleiterin

Frau Gneuß

Stellvertretende Pflegedienstleitung

Frau Espinal

Informationen zu COVID

Von 1. Oktober 2022 bis 7. April 2023 gilt ein neuer Rechtsrahmen für die Corona-Schutzmaßnahmen. Ziel der Neuregelungen ist, vor allem den Schutz vulnerabler Gruppen im Herbst und Winter zu verbessern. Was zu beachten ist – hier ein Überblick.

Bundesweit: 
https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/infektionsschutzgesetz-2068856

Brandenburg:  
https://corona.brandenburg.de/corona/de/aktuelle-regelungen/