Direkt zum Inhalt wechseln

Mehr als nur abnehmen!

Eine gesunde Ernährung ist in jedem Lebensalter wichtig, doch im Alter wird sie noch bedeutender. Mit zunehmendem Alter verlangsamt sich der Stoffwechsel und der Körper benötigt weniger Kalorien, aber gleichzeitig erhöht sich der Bedarf an Nährstoffen. Eine ausgewogene und bedarfsgerechte Ernährung kann das Wohlbefinden verbessern und ernährungsbedingte Krankheiten verhindern oder lindern.

In diesem Artikel geht es um die Beratung zur gesunden Ernährung im Alter und die besonderen Bedürfnisse, die dabei zu berücksichtigen sind.

Das Angebot steht momentan nur Bewohnern, Klienten etc. der AWO Wildau GmbH zur Verfügung. 

Beratung bei ernährungsassoziierten Erkrankungen

Ernährungsassoziierte Erkrankungen wie Gicht, Diabetes, Adipositas und Bluthochdruck sind im Alter besonders verbreitet. Eine gezielte Ernährungsberatung kann dazu beitragen, diese Krankheiten zu vermeiden oder zu kontrollieren. So sollten Menschen mit Diabetes beispielsweise auf die Kohlenhydratzufuhr achten und auf eine ballaststoffreiche Ernährung setzen. Auch bei Gicht und Bluthochdruck ist eine angepasste Ernährung hilfreich. Hier sollten beispielsweise purinreiche Lebensmittel bei Gicht vermieden und der Salzkonsum bei Bluthochdruck reduziert werden.

BERATUNG BEI SCHLUCKSTÖRUNGEN (DYSPHAGIE)

Schluckstörungen, auch als Dysphagie bezeichnet, treten im Alter häufiger auf. Sie können zu einer Einschränkung der Nahrungsaufnahme führen und damit das Risiko für Mangelernährung erhöhen. Eine Ernährungsberatung kann hier helfen, indem sie Empfehlungen zur Konsistenzanpassung der Nahrung gibt. So sollten bei einer Dysphagie beispielsweise harte, trockene oder klebrige Lebensmittel vermieden werden und stattdessen weiche und pürierte Kost bevorzugt werden. Auch die Flüssigkeitszufuhr sollte angepasst werden.

Beratung bei kognitiven Einschränkungen (z.B. Demenz)

Kognitive Einschränkungen wie Demenz können zu Problemen bei der Nahrungsaufnahme führen. Hier kann eine Ernährungsberatung helfen, indem sie geeignete Lebensmittel empfiehlt und auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr achtet. Wichtig ist hier auch die Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme, beispielsweise durch die Verwendung von speziellem Geschirr oder durch Anpassungen der Speisenkonsistenz.

Beratung bei Allergien und Unverträglichkeiten

Allergien und Unverträglichkeiten können auch im Alter auftreten oder verstärkt auftreten. Eine Ernährungsberatung kann hier helfen, indem sie alternative Lebensmittel und Zutaten empfiehlt und auf die Einhaltung einer allergenfreien Ernährung achtet. Auch die Überwachung von Nahrungsergänzungsmitteln ist wichtig, um sicherzustellen, dass diese keine allergen Bestandteile enthalten.

Insgesamt kann eine individuelle Beratung zur gesunden Ernährung im Alter dazu beitragen, ernährungsbedingte Erkrankungen zu vermeiden und die Gesundheit zu erhalten. Eine ausgewogene Ernährung kann dazu beitragen, dass ältere Menschen länger selbstständig bleiben und ihre Lebensqualität verbessern können.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kompetenzzentrum – Gesundheits- & Pflegeberatung
Karl-Marx-Str. 123
15745 Wildau

Telefon: 03375 / 28 68 239
Telefax: 03375 / 28 69 861

eb@awo-wildau.de

Unsere Bürozeiten
Montag – Freitag
nach individueller Vereinbarung

IhrE AnsprechpartnerIn

Ernährungsberaterin​

Fr. Schober

Initiativbewerbung - Ihre Chance sich bei uns zu bewerben

Wir möchten Ihnen eine einzigartige Möglichkeit bieten, sich bei uns initiativ zu bewerben. Wir sind stets auf der Suche nach talentierten und engagierten Personen, die unsere Unternehmensvision teilen und einen Mehrwert für unser Team und unsere Projekte schaffen können.

Als  Unternehmen legen wir großen Wert auf Innovation, Kreativität und Leidenschaft für das, was wir tun. Wir sind überzeugt, dass großartige Talente nicht immer aktiv nach Stellenausschreibungen suchen, sondern dass sie manchmal entdeckt werden müssen. Deshalb ermutigen wir Sie, Initiative zu ergreifen und uns mit Ihrer Bewerbung zu überzeugen.

Unser Unternehmen bietet ein inspirierendes Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Fähigkeiten weiterentwickeln und Ihre Karriere vorantreiben können. Wir schätzen die Vielfalt und den Austausch von Ideen, um neue Lösungsansätze zu finden.

Wir laden Sie herzlich ein, uns Ihre Initiativbewerbung zuzusenden und möchten betonen, dass eine Initiativbewerbung bei uns als ein Zeichen von Eigeninitiative und Interesse gewertet wird. Auch wenn wir vielleicht aktuell keine passende Stelle ausgeschrieben haben, freuen wir uns darauf, von Ihnen zu hören und zu prüfen, ob wir Möglichkeiten einer Zusammenarbeit finden können.

Vielen Dank im Voraus für Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir freuen uns darauf, Ihre Mitteilung zu erhalten und Sie kennenzulernen.

Unsere HR – Abteilung wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen und alles weitere besprechen. 

Sie müssen die Datenschutzbestimmungen von CaptchaFox akzeptieren, um das Formular benutzen zu können.

Akzeptieren