Direkt zum Inhalt wechseln
Kurzzeitpflege
Wir sind für Sie da - auch für kurze Zeit !
Unterstützung für Sie
auch für kurze Zeit
Motivation
Förderung durch Motivation
Voriger
Nächster

Kurzzeitpflege

in Deutsch Wusterhausen

Es gibt vielfältige Gründe, warum Sie selbst, die Familie oder die Angehörigen eine Unterstützung benötigen. Wenn zum Beispiel pflegende Angehörige in den Urlaub fahren oder eine Pause allen Beteiligten guttut, sind sie in unserer Kurzzeitpflege bestens aufgehoben.
Endlich wieder reisen. Der Sommer steht vor der Tür, man kann wieder an den Strand, die Berge oder wo immer es einen hinzieht. Wieder einmal Kraft tanken und die Seele baumeln lassen. Nur wer kümmert sich um Ihre Lieben?

Die Pflege im eigenen häuslichen Umfeld ist oftmals eine gute Lösung, solange Angehörige, der Ehe- oder Lebenspartner einen Teil der Betreuung übernehmen können. Doch wenn diese einmal ausfallen, müssen schnell Lösungen für eine Kurzzeit Betreuung der pflegebedürftigen Person gefunden werden.

Das können wir. Mit unserer Kurzzeitpflege wissen Sie Ihre Angehörigen über den Urlaub gut versorgt und in Sicherheit. Hier können wir Sie unterstützen und für einen begrenzten Zeitraum die Pflege in einer unserer Einrichtungen übernehmen. Auch wenn Sie nach einer schweren Erkrankung eine Unterstützung benötigen, erhalten Sie bei uns, eine professionelle und qualitative Unterstützung welche durch eine Vielzahl an Therapien ergänzt wird. Mit dem Ziel Ihre Selbstständigkeit bestmöglich zu fördern und zu erhalten.

Was ist der Unterscheid von Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege?
Das Angebot der Kurzzeitpflege zielt darauf ab, pflegende Angehörige zeitweise von den pflegerischen Aufgaben zu entlasten. Unter Kurzzeitpflege ist die zeitlich befristete, also nur vorübergehende vollstationäre Versorgung und Betreuung pflegebedürftiger Menschen in einer Einrichtung zu verstehen. Dies tritt zum Beispiel ein wenn die häusliche Versorgung vorübergehend nicht gewährleistet oder ausreichend ist. Im Unterscheid zur Verhinderungspflege, wenn die Pflegeperson verreist oder aus anderen Gründen (z. B. Krankheit) verhindert ist.

Vereinbaren Sie gerne ein Termin zur persönlichen Beratung
Wir beraten und vermitteln weitere Leistungsangebote bei Bedarf. Dafür haben wir ein langjähriges Netzwerk an Partnern gebildet.

Gut umsorgt leben und wohnen

Direkt im Grünen gelegen, befindet sich unsere Kurzzeitpflegeeinrichtung in Deutsch Wusterhausen. In einem imposanten Gebäude, 1912 erbaut, befinden sich die Zimmer für unser 16 Kurzzeitpflege Gäste. Unsere älteren, pflegebedürftigen oder erkrankten Menschen, finden in dem 1912 erbauten Altbau, oder in dem modernen Neubau ein liebevolles Zuhause mit einer kompetenten Betreuung und Pflege.

Kurzzeitpflege bedeutet die Entlastung von pflegenden Angehörigen, Pflege und Betreuung nach einem Krankenhausaufenthalt, die Wiedererlangung der Selbstständigkeit, sowie einer Übergangsbetreuung.

Unsere Leistungen
Während Ihres Aufenthaltes zur Kurzzeitpflege in unserer Einrichtung können Sie alle Angebote zur Freizeitgestaltung und Veranstaltungen für unsere Senioren*innen mit nutzen. Unser Team der Physiotherapie Vorort unterstützt Sie ausgehend vom individuellen Allgemeinzustand und fördert den Erhalt der Beweglichkeit durch gezielte Übungen. Sie können Ihren Aufenthalt bei uns zur Erholung nutzen oder nach Abstimmung mit Ihrem Haus- oder Facharzt intensiv therapeutisch betreut werden. Bei Bedarf kann Sie unsere Ernährungsberaterin bei der Zusammenstellung eines ausgewogenen Ernährungsplans unterstützen.

Unser Team
Damit Sie Ihren Aufenthalt bei uns vom ersten Tag an intensiv nutzen können, werden Sie von unserem Team begleitet. Qualifizierte Fach- und Pflegekräfte unterstützen sie dabei, ein größtmögliches Maß an Unabhängigkeit, Wohlbefinden und Lebensqualität zu erhalten bzw. wiederzuerlangen.

Ihre Ansprechpartner

Sozialdienst

Franziska Nickel

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Ihr Kontakt zu uns
15711 Königs Wusterhausen
Chausseestraße 81

Telefon: 03375 / 276 – 0
Fax:      03375 / 291 196

sozialdienst_dw@seniorenheim-wildau.de

Anfahrt mit dem Bus
mit der Liniennummer 730, vom Bahnhof Königs Wusterhausen Richtung Mittenwalde. Der Bus hält direkt am Heim

Informationen zu COVID

Von 1. Oktober 2022 bis 7. April 2023 gilt ein neuer Rechtsrahmen für die Corona-Schutzmaßnahmen. Ziel der Neuregelungen ist, vor allem den Schutz vulnerabler Gruppen im Herbst und Winter zu verbessern. Was zu beachten ist – hier ein Überblick.

Bundesweit: 
https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/infektionsschutzgesetz-2068856

Brandenburg:  
https://corona.brandenburg.de/corona/de/aktuelle-regelungen/