Welt Alzheimer Tag in Niederlehme | AWO Wildau GmbH
Direkt zum Inhalt wechseln

Welt Alzheimer Tag in Niederlehme

Am 21. September 2023 feierte die Welt den Welt Alzheimer Tag, eine Gelegenheit, um das Bewusstsein für Alzheimer und andere Formen der Demenz zu schärfen.

In diesem Jahr fand der Welt Alzheimer Tag unter dem Motto „Die Welt steht Kopf“ statt. Gäste, Bewohner/innen und Mitarbeiter/innen erlebten einen Tag voller Freude, Unterhaltung, Wissenswertem und Leckereien.

Für viele Bewohner/innen war der Besuch des Eismanns der Höhepunkt des Tages. Mit einem breiten Lächeln holten sich die Bewohner/innen selbstständig ihr Eis in verschiedensten Geschmacksrichtungen. Die leuchtenden Augen der Bewohner spiegelten die Vorfreude auf diese süße Versuchung wider. Das Eis half nicht nur, die Hitze des Tages zu vertreiben, sondern weckte auch Erinnerungen an vergangene Sommertage.

Lachen ist bekanntlich die beste Medizin und das zeigte sich an diesem besonderen Tag. Clowns mit roten Nasen besuchten uns und brachten nicht nur die Bewohner/innen, sondern auch die Mitarbeiter/innen, Gäste und Angehörige zum Lachen. Mit ihren Späßen und humorvollen Einlagen brachten sie Freude und Glück in die Herzen der Menschen, die mit den Herausforderungen der demenziellen Krankheit konfrontiert sind.

Der Tag endete mit einem köstlichen Grillfest. Der Koch heizte den Grill an und zauberte saftiges Grillgut auf die Teller. Bei angenehmem Wetter versammelten sich Bewohner/innen, Gäste und Mitarbeiter/innen am Rondell, um gemeinsam zu essen und zu plaudern. Die Grillparty schuf eine warme und einladende Atmosphäre, in der sich jeder wohlfühlte.

Der Welt Alzheimer Tag 2023 war ein Tag des Glücks, der Gemeinschaft und des Miteinanders. Er erinnerte uns daran, dass selbst in den schwersten Momenten des Lebens Freude und Verbindung gefunden werden können. So hinterließ dieser Tag nicht nur unvergessliche Erinnerungen, sondern auch ein Lächeln auf den Gesichtern der Menschen, die an diesem besonderen Ereignis teilgenommen haben.