Baumaßnahmen in Wildau | AWO Wildau GmbH
Direkt zum Inhalt wechseln

Baumaßnahmen in Wildau

Inmitten der grünen Parkanlage unserer AWO-Einrichtung in Wildau fallen einem sofort die gegenwärtigen lauten Baugeräusche und das mächtige Gerüst rund um das Gebäude / Wohnbereich 5 auf. Schnell wird klar, hier gehen umfassende Renovierungsarbeiten vor sich!

Aber was genau wird hier gemacht?

Aufgrund von kleineren Schäden, u. a. durch Spechte, finden Reparaturarbeiten an der Fassade statt. Zudem wird die Fassade gereinigt und bekommt im Anschluss einen frischen neuen Anstrich!

Doch damit nicht genug, denn es werden auch wichtige Dacharbeiten erledigt, um die langfristige Sicherheit und Schönheit unseres Gebäudes und dem Zuhause unserer Bewohner/innen zu gewährleisten. Ein zentraler Aspekt dieser Arbeiten ist der Hitzeschutz. Dadurch wird nicht nur die Energieeffizienz des Gebäudes verbessert, sondern auch das Wohlbefinden unserer Bewohner/innen an heißen Tagen erheblich gesteigert. An diesem umfangreichen Projekt ist als Hauptauftragnehmer die Märkische Projekt Bau GmbH aus Wildau beteiligt, die für ihre gute Qualität und Zuverlässigkeit bekannt ist.

Gern präsentieren wir Ihnen das Ergebnis, sobald die Baumaßnahmen beendet sind.