Direkt zum Inhalt wechseln

Wii Spiele für Senioren – nicht nur für Jüngere

Seit dem Frühjahr 2009 wird in unseren Niederlassungen die „Wii“ eingesetzt. Bisher nutzen wir mit Erfolg die „Wii Sports“ zum Bowlen.

Durch den Aufbau der Technik können an den Spielen beinahe alle teilnehmen, völlig egal ob sie auf einen Rollstuhl angewiesen oder demenzkrank sind.
Obwohl viele Senioren noch nie einen Controller in der Hand hatten, benutzen die meisten ihre Wii Spiele intuitiv richtig. Bei Wii Sports, also beim Bowling, Golf oder Tennis, nutzen viele Ältere die Fernbedienung automatisch im richtigen Bewegungsmuster. Am besten legt man ohne lange Erklärung direkt los, sodass Berührungsängste gar nicht erst entstehen.

Neben dem Spaß, der guten Stimmung und dem Festigen des Gemeinschaftssinnes hält es auch unsere Bewohner fit.

Denn das Spielen mit der Wii dient nicht nur dem reinen Vergnügen, sondern es hält alle Teilnehmer sowohl physisch als auch psychisch auf Trab. Durch die Spiele werden zusätzlich geistige und motorische Fähigkeiten unserer Senioren trainiert werden.

Informationen zu COVID

Von 1. Oktober 2022 bis 7. April 2023 gilt ein neuer Rechtsrahmen für die Corona-Schutzmaßnahmen. Ziel der Neuregelungen ist, vor allem den Schutz vulnerabler Gruppen im Herbst und Winter zu verbessern. Was zu beachten ist – hier ein Überblick.

Bundesweit: 
https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/infektionsschutzgesetz-2068856

Brandenburg:  
https://corona.brandenburg.de/corona/de/aktuelle-regelungen/